Ihre Maße sind gefragt

Bitte füllen Sie alle Felder aus und kreuzen Sie das an, was auf Sie zutrifft. Wenn Sie sich nicht sicher sind, setzen Sie den Wert in Klammern. Am besten lassen Sie sich beim Maßnehmen von einer anderen Person helfen. Tragen Sie dabei möglichst nur Unterwäsche und bei Oberteilen den Büstenhalter, den Sie auch später unter dem Kleidungsstück anziehen werden. Besonders einfach geht das Messen, wenn man zwei Maßbänder verwendet. Alternativ können Sie sich einen schmalen Gürtel um die Taille legen. Das Foto zeigt die zwingend erforderlichen Maße:

So messen Sie richtig ...

Rückenlänge:

Vom 7. Halswirbel hinten gerade herunter bis Unterkante Taillenband. Wenn Sie eine Kette umlegen und diese nach vorne ziehen, dann von Unterkante Kette messen.

Rückenbreite:

Am Rücken, in Höhe der Achseln, Breite zwischen Armansätzen. Bei einem gut sitzenden T-shirt kann man sich an den Nähten orientieren.

Halsumfang:

Hinten über den 7. Halswirbel, vorne am Halsansatz entlang (Kragenweite). Das Maßband liegt dabei auf der Schulter auf.

Schulterbreite:

Vom seitlichen Halsansatz bis zum äußeren Schulterpunkt. Der liegt bei angehobenem Arm in der dann fühlbaren Kuhle zwischen Schulterknochen und Armkugelgelenk.

Vorderlänge:

Von der einen Seite der vorderen Taille (Unterkante Taillenband) über die Brustspitze um den Hals zur anderen Seite der Taille und den gemessenen Wert durch 2 teilen!

Brusttiefe:

Wie Vorderlänge, von Brustspitze über den Hals zur anderen Seite und den gemessenen Wert durch 2 teilen!

Brustpunktabstand:

Abstand zwischen den Brustspitzen.

Hüfttiefe:

Unterkante Taillenband bis zur stärksten Stelle der seitlichen Hüfte. 

Gesamtlänge Oberteil: 

Zur Rückenlänge die gewünschte Länge ab Taille addieren.

Armlänge:

Vom Schulterpunkt (siehe Schulterbreite) über den leicht angewinkelten Ellenbogen bis zum Handgelenk.

Taillenhöhen:

Unterkante Taillenband bis zum Boden!

Sitzhöhe:

Im Sitzen! Von Unterkante Taillenband straff über die seitliche Hüfte bis zur Sitzfläche.

Schritthöhe:

Vom Schritt bis zum Boden.

Schrittlänge:

Von der vorderen Taillenmitte durch den Schritt bis zur hinteren Mitte (Unterkante Taillenband).

Taillenumfang: 

Die Taille ist die schmalste Stelle des Oberkörpers, also dort, wo das Maßband von alleine hin rutscht. Seitlich vor einem Spiegel stehend, sollte es parallel zum Boden verlaufen. Falls es nach vorne oder hinten abfällt, muss dies mit angegeben werden. 

Maßtabelle zum Ausdrucken
komode-Maßtabelle zum Ausfüllen.pdf
PDF-Dokument [52.6 KB]

Senden Sie bitte alle erforderlichen Formulare (mind. zwei)

 

A) Allgemeine Angaben, plus ...

B) Oberteile, oder/und

C) Ärmel, oder/und

D) Hose

 

Sie können die Maße auch per E-Mail, Messenger etc. senden oder die ausgefüllte Maßtabelle per Post schicken.

 

Falls Sie sich wundern sollten, wieso so viele Maße gebraucht werden: Jeder Mensch ist anders gebaut. Selbst bei gleichem Taillen- und Hüftumfang würde die eine Hose passen, die andere nicht.

Für eine Hose wird mindestens ein Foto von Ihnen benötigt, auf dem man die Hüftkurve und die Gesäßform erkennt. Bitte senden Sie diese(s) direkt per E-Mail: Kontakt. Selbstverständlich werden diese Fotos vertraulich behandelt.

Jeder Schnitt wird individuell angefertigt

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

A) Allgemeine Angaben

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Zusätzlich geben Sie bitte hier Ihre Maße für Oberteil, Ärmel oder Hose ein. Bedenken Sie, dass der Maßschnitt immer nur so passend sein kann, wie Ihre gemessenen Werte mit der Realität übereinstimmen.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

B) Maßtabelle für Oberteile

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

C) Maßtabelle für Ärmel

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Falls Ihre seitlichen Taillenhöhen voneinander abweichen, tragen Sie bitte beide Daten ein. Für die Schrittlänge wird das Maßband von vorne zwischen den Beinen nach hinten geführt. Es ist nur ein Kontrollmaß.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

D) Maßtabelle für Hosen

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Danke für Ihren Auftrag! Mit der Druckfunktion in der unteren dunkelgrauen Leiste können Sie Ihre Angaben ausdrucken bzw. auf dem Handy abspeichern. So haben Sie Ihre Maße auch später noch für sich zur Hand. Falls Sie später Ihre Angaben ergänzen oder abändern möchten, übermitteln Sie diese über das allgemeine Kontaktformular.

Nach Übermittlung Ihrer Daten werden diese auf Plausibilität überprüft. Bitte warten Sie auf eine Antwort.